GeoMuseum
TU Clausthal
GeoMuseum
 
 
GeoMuseum > Harz > Geologie > Historische Geologie

Geologie

Der Harz - seine "Geologische Meile"

Goethe prägte 1784 für den Harz den Satz klassische oder gol­dene Meile der Geologie, wobei er nicht die abstrakte preus­sische Quadratmeile von ca. 7,5 x 7,5 km gemeint hat.

Später nannte Lossen den Harz ein Kleinod unter den Gebirgen der Erde, eine Wertschätzung die auch aus heutiger Sicht zum Teil noch Gültigkeit hat. So ist leicht verständlich, dass seit über 200 Jahren Geognosten und Geologen aller Richtungen den Harz mit ihrem Handwerkzeug "abklopften" und eine Fülle neuer Erkenntnisse veröffentlicht haben.

So kann der hier präsentierte "Abriß der Geologie des Harzgebirges" nur als "telegraphische Depesche" verstanden werden, die anregen soll, im Harz nicht nur die Gegenwart sondern auch seine geolo­gischen Vergangenheit zu erkunden.


Gesteine
Historische Geologie
Lagerstätten
© TU Clausthal 2002 | Impressum