GeoMuseum
TU Clausthal
GeoMuseum
 
 
GeoMuseum > Mineralogie > Minerale

Minerale nach Klassen (oder alphabetisch)

Minerale sind natürliche, anorganische, kristalline Festkörper der Erde und anderer Himmelskörper, deren international anerkannte Gliederung auf kristallchemischen Grundlagen basiert und in den von Prof. Hugo Strunz erstellten Mineralogischen Tabellen in 9 Klassen und mehreren Unterteilungen erfaßt sind.

Mehr zu Mineralen.


Klasse 1 (Elemente)
Klasse 2 (Sulfide)
Klasse 3 (Halogenide)
Klasse 4 (Oxide, Hydroxide)
Klasse 5 (Nitrate, Carbonate, Borate)
Klasse 6 (Sulfate, Chromate, Molybdate, Vanadate)
Klasse 7 (Phosphate, Arsenate)
Klasse 8 (Silikate)
Minerale aus dem Harz
Kristalle chemischer Substanzen
Verschiedenes
© TU Clausthal 2002 | Impressum